Chronik

1975 Gründung der ETA TECHNIK AG. Start und Einführung der damals noch unbekannten Art der Autowäsche mit der Waschanlage Neugrüt in Balzers.

1979 Gründung der uniwash Waschanlagenges. mbH als Vertriebsfirma inklusive Kundendienst für Österreich mit Sitz in Rankweil.

1981 Lancierung der eigenen Marke uniwash, welche als Handels- und Dienstleistungsmarke international geschützt ist.

1989 Gründung der Interwa Holding Anstalt als Muttergesellschaft für den weiteren Ausbau des uniwash Waschanlagennetzes.

1990 Realisierung von uniwash Enns als ersten Standort in Oberösterreich.

1992 Realisierung von uniwash Rosental als ersten Standort in der Steiermark.

1993 Realisierung von uniwash Bludenz-Bürs als ersten Standort in Vorarlberg.

1995 Realisierung von uniwash Villach-West als ersten Standort in Kärnten.

1997 Erweiterung des Firmenzwecks um die Tätigkeit einer gruppeneigenen Werbeagentur mit dem Ziel, die Dienstleistung von uniwash noch effizienter zu vermarkten.

2002 Realisierung von uniwash Minihof-Liebau als ersten Standort im Burgenland.

2009 Realisierung von uniwash Sulgen als bislang modernsten Standort im uniwash-Netz

2014/15 Die erste SB-Waschanlage in Balzers (Liechtenstein) feiert den 40. Geburtstag.

Chronik

Mitarbeiter

Finden Sie hier unsere uniwash Mitarbeiter